Über uns

historie

Entstehung der Interessengemeinschaft Hundewiese Geraaue e.V.

 

Am 17. Januar 2018 wurde der Verein "Interessengemeinschaft Hundewiese Geraaue e.V." von Hundefreundinnen und Hundefreunden der Stadt Erfurt aus einer Bürgerinitiative heraus gegründet.

 

Wir begannen als Hundesportverein zunächst auf der alten Freilauffläche am Mühlgraben in der nördlichen Geraaue.

Mit Schließung dieser und weiterer Freilaufflächen durch die Stadtverwaltung war uns ein regelmäßiges Training und der Freilauf unserer Tiere nicht mehr möglich.

 

Durch beharrliches und intensives Verhandeln mit der Stadtverwaltung gelang es uns als Verein im März 2020 einen Pachtvertrag über unser jetziges Vereinsgelände abzuschließen und dem Verein so eine Perspektive zu geben.

 

Mit der Kraft und dem Engagement unserer Vereinsmitglieder gingen wir an das Beräumen, die Säuberung und den Ausbau unseres Geländes als Trainings- und Freilauffläche. Alle errichteten Anlagen sowie die komplette Umzäunung des Geländes, die Hundesport- und Trainingsgeräte, als auch die gesamte Gestaltung mit Begrünung und Bepflanzung inklusive deren Pflege in ihrer jetzigen Form konnten nur durch freiwillige und tatkräftige Arbeit vieler Hände erreicht werden.

 

Teilweise ist es in der Stadt sehr schwierig eine ruhige Fläche zu finden, wo Hunde ganz sie selbst sein können. Bei uns haben sie die Möglichkeit zu lernen und zu toben - alles an einem Ort.

 

In unserem Verein sind Hunde von groß bis klein vertreten.  

 

Auf unserer Fläche haben ausschließlich Mitglieder des Vereins Zutritt. Jeder gut sozialisierte Hund ist in unserem Verein herzlich Willkommen.

 

Bei Fragen und Interesse stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Ihre Interessengemeinschaft Hundewiese Geraaue e.V.